Algarve Urlaub inmitten des Naturparks Ria Formosa – Vila Galé Albacora in Tavira

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

Hotel Vila Galé Albacora in Tavira – Urlaub inmitten des Naturparks Ria Formosa

 

Wer die Roman­tik einer Zeit­rei­se durch die Geschich­te der Algar­ve gepaart mit der Ruhe eines ein­zig­ar­ti­gen Natur­parks in einer Land­schaft von Lagu­nen und traum­haf­ten Strän­den zu schät­zen weiß, der wird im "Sota­ven­to" glück­lich. Der dem Wind abge­wand­te Teil der Algar­ve, der von der spa­ni­schen Gren­ze bis hin­ter Faro reicht, ist von den Aus­prä­gun­gen des Mas­sen­tou­ris­mus bis­lang kaum berührt.

Ein Juwel inmit­ten die­ser Land­schaft ist das Hotel Vila Galé Alba­co­ra in Tavi­ra. Die Anla­ge des viel­fach aus­ge­zeich­ne­ten 4 Ster­ne-Hau­ses geht zurück auf eine alte Thun­fisch­fang­sta­ti­on, deren Archi­tek­tur wei­test­ge­hend erhal­ten wur­de.

 

Kombination von gelebtem Traditions- und Umweltbewusstsein

 

Das Hotel Vila Galé Alba­co­ra ver­bin­det in vor­bild­li­cher Wei­se die Anfor­de­run­gen eines wer­te­be­wuss­ten Umgangs mit der Geschich­te der Algar­ve und dem Schutz­be­dürf­nis des Natur­parks mit Kom­fort, Ser­vice und Leis­tun­gen eines Luxus-Hotels. So wur­de das Haus von unter­schied­li­chen Orga­ni­sa­tio­nen für vor­bild­li­che Rea­li­sie­rung der Anfor­de­run­gen von Umwelt­ver­träg­lich­keit und Nach­hal­tig­keit aus­ge­zeich­net.

 

Großer Hotel-Komfort in maurischem Gewand

 

Kein Ort in Euro­pa liegt Marok­ko näher als Tavi­ra. "Vene­dig der Algar­ve" wur­de das Städt­chen genannt, das mit sei­nen Kanä­len, sei­nen Brü­cken und sei­nen mau­ri­schen Trep­pen-Gas­sen Zeug­nis von sei­ner gro­ßen Ver­gan­gen­heit ablegt. Die Cha­rak­te­ris­ti­ka der mau­ri­schen Ein­flüs­se sind im Hotel Vila Galé erhal­ten geblie­ben. Es ist das wohl "algar­via­nischs­te" Hotel der Vila Galé-Grup­pe.

Das exzel­lent in sein his­to­ri­sches und öko­lo­gi­sches Umfeld ein­ge­bet­te­te Hotel hat viel zu bie­ten. Die 157 Zim­mer und 4 Sui­ten sind groß­zü­gig ange­ord­net und zei­gen in der geschmack­vol­len Innen­ein­rich­tung eben­falls die Merk­ma­le der mau­ri­schen Geschich­te. Das jüngst reno­vier­te Restau­rant prä­sen­tiert geschmack­voll das reich­hal­ti­ge kuli­na­ri­sche Ange­bot Süd­por­tu­gals.

Gro­ße Out­door-Pools für Kin­der und Erwach­se­ne, ein beheiz­tes Hal­len­bad sowie eine Spa- und Fit­ness-Anla­ge machen das Hotel zu einem per­fek­ten Ort für Spaß und Erho­lung für die gan­ze Fami­lie.

Die viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten der San­dal­gar­ve mit ihren Sand­bän­ken und herr­li­chen Strän­den, dem Vogel­pa­ra­dies des Natur­parks Ria For­mo­sa mit sei­ner ein­zig­ar­ti­gen Flo­ra und Fau­na sowie die roman­ti­schen Städt­chen des umge­ben­den Ostens der Algar­ve wer­den ein Übri­ges dazu bei­tra­gen, dass Urlau­be im Hotel Vila Galé Alba­co­ra unver­gess­lich wer­den.

 

Mehr zum Hotel Vila Galé Alba­co­ra in Tavi­ra

 

vga_01s

vga_02s

vga_03s

vga_04s

vga_05s

vga_06s

vga_07s

vga_08s

vga_09s

vga_10s

 

 

Karte

 

Ein Gedanke zu „Algarve Urlaub inmitten des Naturparks Ria Formosa – Vila Galé Albacora in Tavira

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *