Urlaub an an der Algar­ve mit Bade­ver­gnü­gen im Atlan­tik – ganz sicher

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

Es gibt mehr als 134 Strän­de ent­lang der gesam­ten Küs­te der Algar­ve. Bei der Wahl eines Stran­des soll­ten Sie auf Sicher­heit und Kom­fort ach­ten. Des­halb soll­ten Sie mög­lichst einen Strand mit einer BLAUEN FLAGGE suchen. Hier fin­den Sie alle Strän­de der Algar­ve, die mit der BLAUEN FLAGGE im Süden von Por­tu­gal für den Som­mer 2013 aus­ge­zeich­net sind.

 

Update 2015:

 

http://www.blueflag.global/beaches2

 

Bit­te den­ken Sie dar­an:

Ach­ten Sie immer dar­auf, dass die grü­ne Fah­ne oben ist, wenn Sie ins Was­ser gehen möch­ten. Die grü­ne Fah­ne infor­miert Sie, dass es sicher ist, ein erfri­schen­des Bad im schö­nen Atlan­tik zu neh­men. (gel­be und rote Fah­nen: nicht ins Was­ser gehen, das Meer ist dann zu rau).

SB-22

Besu­chen Sie Algar­ve für Ent­de­cker auch auf Face­book

Ein Gedanke zu „Urlaub an an der Algar­ve mit Bade­ver­gnü­gen im Atlan­tik – ganz sicher

  • 30. Juli 2013 um 21:32
    Permalink

    Sehr hilf­rei­cher Tipp. So kann man vie­le unan­ge­neh­me Situa­tio­nen ver­mei­den, und den Bade­spaß genie­ßen.

    Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *